out of print
PfeilAlexander Khalifman, PfeilLeonid Yudasin
 

Josť Raul Capablanca

games 1901-1924


Catalogue
Content
Review(s) german flag

This book of the CHESS STARS series is devoted to Jose Raul Capablanca, the third world champion. All Capablanca´s tournament and match games, annotated by famous Grandmasters and Masters, are brought together in two volumes.

For the current Second Revised Edition we have commented again practically every encounter. We have also added 61 new exhibition games.

007Early Games - 1901, Havana 1901

026Match Capablanca - J.Corzo, Havana 1901

040Early Games - 1902/06

048Teams Games, New York 1906/07

056Exhibition Games, New York 1909

058Match Capablanca - Marshall, New York 1909

082Exhibition Games, Havana 1909

085New York State Association Championship - 1910

092Teams Games, New York 1910

094Exhibition & Consultation Games, New York 1910/11

096American National Tournament, New York 1911

108San Sebastian - 1911

123Exhibition & Consultation Games - 1911

137Matches Games, New York 1912

141American National Tournament, New York 1913

153Havana - 1913

168Rice's Chess Club Tournament, New York 1913

180Europe Tour - 1913/14

202Petersburg - 1914

225Exhibition & Consultation Games - 1914

233American National Tournament, New York 1915

250Exhibition Game, Philadelphia 1916

251Rice's Chess Club Tournament, New York 1916

270Teams & Exhibition Games - 1916

272Manhattan Chess Club Championship, New York 1918 288Consultation Game, Philadelphia 1918

289Match Capablanca - Kostic, Havana 1919

296Hastings - 1919

310Exhibition & Consultation Games - 1919/20

312World Ch Match Lasker - Capablanca, Havana 1921

323Consultation Game, Philadelphia 1922

324London - 1922

342Consultation Games, Philadelphia 1924

343New York - 1924

364Index of Opponents

365Index of Openings

Herausgeber Sergei Soloviev erweitert nicht nur stetig das Angebot der Reihe Chess Stars, denkt man neben den schon zahlreichen Partiensammlungen von Schachweltmeistern oder Spitzen­großmeistern auch an die Bücher über die Superturniere eines Jahres oder an Eröffnungswerke, sondern bietet nun bereits erste überarbeitete Auflagen an. Den Anfang machen die zwei Capablanca-Bände von 1997 von Khalifman und Yudasin, wobei mir der erste Band zur Besprechung vorliegt. Enthielt die alte Auflage auf 287 Seiten insgesamt 325 Partien aus dem Zeitraum 1901 (Kubanische Meisterschaft) - 1926 (Lake Hopatcong), so findet man in der Neuauflage 351 Partien von 1901 bis zum New Yorker Turnier 1924, im vergleichbaren Zeitraum bis 1924 also 54 Partien mehr. Doch nicht nur die Partienanzahl (meist "Exhibition Games") ist gewachsen, vor allem die Kommentierung wurde gründlich mit Hilfe des aktuellen Datenbanken­bestandes überarbeitet. Praktisch in je­der zufällig ausgewählten Partie könnte ich deutliche Überarbeitung entdecken. Dabei ist die alte Auflage für echte An­hänger nicht völlig nutzlos geworden, denn etliche der dort vorhandenen Vari­anten sind ersetzt und nicht nur ergänzt worden, so dass sie noch als Zusatzin­formation zur verbesserten Neuauflage gelten kann. In der praktischen Partie wählt ja auch nicht jeder Gegner immer die stärkste Variante! Die Partien stammen übrigens abgese­hen von den Gelegenheits-, Beratungs- ­und Simultanpartien aus folgenden Turnieren: Havanna 1901; Wettkampf Capablanca - J. Corzo (Havanna 1901), Wettkampf Capablanca - Marshall 1909; New York 1911, San Sebastian 1911, New York 1913, Havanna 1913, Petersburg 1914; New York 1915; Rice's Chess Club Turnier New York 1916; New York 1918; Wettkampf Capablanca - Kostic (Havanna 1919), Hastings 1919; Weltmeisterschafts­kampf Lasker - Capablanca (Havanna 1921), London 1922, Neues York 1924. Über den Wert der Partien des berühm­ten 4. Schachweltmeisters braucht man dagegen wenig hinzuzufügen. Es ver­steht sich fast von selbst, dass ein gründliches Studium des Schacherbes Capablancas Spielstärkegewinn ver­spricht, vom ästhetischen Vergnügen ganz abgesehen!

Helmut Riedl, Rochade Europa 03/2005

----------------------------------------------

In zwei Bänden werden dem Leser sämtliche Turnierpartien geboten, die Capablanca (Weltmeister von 1921 bis 1927) im Laufe seiner langen Karriere gespielt hat. Alle Partien sind ausführlich kommentiert, aller­dings nur mit Bewertungssymbolen.

Durchschnittlich zwei bis drei Dia­gramme pro Seite erleichtern die Les­barkeit. Höhepunkte des ersten Ban­des sind die Turniere San Sebastian 1911, St. Petersburg 1914, London 1922 und New York 1924, sowie die Wettkämpfe gegen Marshall 1909 und gegen Lasker 1921.

Der zweite Band enthält in erster Linie Moskau 1925, New York 1927, Bad Kissingen 1928, Berlin 1928, Karlsbad 1929, Moskau 1935 und 1936, Nottingham 1936 und das A.V.R.O. Turnier Holland 1938, so­wie den Wettkampf um die Welt­meisterschaft gegen Aljechin.

Die Bücher sind zweifellos profes­sionell gemacht, ob einem aber der vollständige Verzicht auf Text gefällt, muss Jeder selbst entscheiden.

Schachmarkt 02/2005




Price: 
 
Article number:
LXKHAJRC01
 
Category:
Pfeilbiographies
 
Language:
Figurine
 
Publisher:
PfeilChess Stars
 
ISBN-10:
9548782391
 
ISBN-13:
 
This picture shows : out of production, manufacturer: Chess Stars, price: 21.95 €
368 pages, paperback, 2nd revised edition 2004, First edition 1997.
nach oben - to the top  Top