Rolf Voland

Der Autor, 1939 in Leipzig geboren, ist gelernter Werkstoffprüfmaschinenbauer, machte später das Abitur, studierte Geographie und Slawistik und war bis 1980 Oberstufenlehrer. Danach arbeitete er als freiberuflicher Übersetzer und Reisejournalist. Seit seiner Pensionierung 1999 widmet sich der Autor seinen Interessen - dem Schreiben, dem Schach und der russischen Literatur. Rolf Voland trat bereits mit mehreren Publikationen und Übersetzungen von Schachbüchern an die literarische Öffentlichkeit.



Liste vergriffener Bücher
Art.-Nr.: LXVOLSK, ISBN-10 3828017150, ISBN-13
 
Rolf Voland

Schach Kaleidoskop

Wissenswertes aus 1500 J.Spielgeschichte

Deutsch, 138 Seiten, kartoniert, 1. Auflage 2003.
 
Pfeil vor weitere Informationen, Rezensionen
Rolf Voland - Schach Kaleidoskop
Top  Top zurück  zurück zur
  Autorenübersicht